18. August 2022
Eine Frage, die mir immer wieder gestellt wird und die ich mir vor Jahren auch stellte als ich anfing, mit der tantrischen Berührungskunst zu arbeiten. Das Potenzial der Heilung oder Re-Traumatisierung liegt bei sexuellen Verletzungen nahe beieinander, wenn der Körper und insbesondere die Berührung miteinbezogen werden. Ich war von Beginn weg sensibilisiert, da ich eine integrative Beratungsausbildung genoss, bevor ich mich professionell in die Tantrische Berührungskunst vertiefte und die...
16. August 2022
Du hast unser Angebot über deine Suche im Internet gefunden und dich kurzentschlossen zum Einführungsseminar in die Tantrische Berührungskunst angemeldet. Was hast du gesucht und hast du das im Seminar gefunden? Es war eigentlich eher Zufall, dass ich auf das Seminar gestossen bin. Ursprünglich suchte ich etwas, das mir einen Zugang zur Welt eher über den Körper als über den Kopf bieten würde. Ich stiess auf ein Zeitungsinterview mit Barbara, in dem es, wenn ich mich richtig erinnere,...
07. November 2021
Du warst im September ganz spontan bei unserem Einführungsseminar in die Tantrische Berührungskunst dabei. Was war das, was dich am meisten berührt hat? When I arrived on my first morning in the course, I came with mixed feelings of excitement (of stepping into something new) and also fears of being triggered by what would happen during this seminar.. I was really touched and surprised by how quickly and softly I was welcomed by the group. The openness of the group made me feel at ease very...
27. September 2021
Als ich vor fast 50 Jahren in eine grosse Bauernfamilie im schweizerischen Entlebuch hineingeboren wurde, war Sexualität alles andere als ein natürliches und selbstverständliches Thema. Der Alltag meiner Eltern war vor allem von Arbeit, der Erfüllung von Rollen sowie der kirchlichen Moral geprägt. Gleichzeitig wehte zur traditionellen Grundhaltung trotzdem ein offener und zu eigenständigem Denken ermutigender Wind, der Raum für unkonventionelle Wege bereit hielt.
22. Februar 2021
Hast du Selbstliebe als Kind gelernt? Kennst du als erwachsener Mensch liebevollen Selbstkontakt und bewusste, nährende Eigenberührung? Schwingt da eine Wertung von übermässiger Selbstbezogenheit mit oder verstehst du unter Selbstliebe schlicht und einfach Masturbation? Aktuelle wissenschaftliche Empfehlung Seit ein paar Wochen führen wir den neuen Online-Seminarzyklus «Selflove» durch und die Erfahrungen damit lassen aufhorchen. Diese Seminarreihe ist aus dem aktuellen Berührungsmangel...
19. Dezember 2020
Das Jahr 2020 wird bei allen von uns in Erinnerung bleiben. Was für ein Lehrjahr um Glaubenssätze zu überprüfen, Beziehungen auf dem Prüfstand zu erleben und demütig Widerstände aufzugeben. Aber auch ein Jahr in dem wir spüren und erleben durften, wie wichtig gute Freunde, Nähe und Berührung sind! Durch die angeordnete oder selbstauferlegte Distanzierung und Beschränkung des Bewegungsradius, wurden wir auf uns selbst, unsere engsten Beziehungen zurückgeworfen und dies löste...
07. Juni 2020
Die Wochen während des Lockdowns ging es uns wie Raupen im Cocon: es wurde eng, still, das Bekannte existierte nicht mehr in der selben Form und es war nicht sicher, ob und was kommen wird. Tag für Tag, Schritt für Schritt wurde es klarer und wieder leichter und die neue Verbindung von unserem Angebot in der Praxis und den Seminaren ist entstanden. "Wege zur Lebendigkeit" steht jetzt für Einzelbegleitung durch Beratung und Massage von uns beiden in der Praxis, gemeinsam mit dem...
31. Januar 2020
Wenn du mir Anfang letzten Jahres erzählt hättest, wo ich heute stehe und wie sich mein Leben ändern wird, dann hätte ich dich gefragt, welche erlesenen Drogen du zu dir nimmst. Ich lag in einer Hängematte vor „meiner“ Hütte am Strand einer Insel im südlichen Thailand und hatte alles erreicht, was ich mir erträumt hatte: Freiheit, finanzielle Unabhängigkeit, Abenteuer, easy living. Das ich zu diesem Zeitpunkt einen Briefwechsel mit meiner jetzigen Partnerin Barbara aufgenommen...
12. Oktober 2019
Was hat es eigentlich mit Weiblichkeit und Männlichkeit auf sich? Ist das die Zementierung alter Rollenklischees? Oder sind wir gerade dabei, dass sich die Polaritäten mehr und mehr auflösen? Was können wir Frauen und Männer gewinnen, wenn wir verbunden sind mit unseren weiblichen und männlichen Energien, die in unserem Körper wirken? Diese Fragen stellen uns die SeminarteilnehmerInnen direkt oder indirekt immer wieder. Wir sind den Antworten auf diese Fragen in unserer Begleitung von...
20. März 2019
Die Unsicherheit, wer sich für ein Tantramassageseminar anmeldet und mit in der Runde sitzen könnte, geschweige denn vielleicht einem schon bald ganz nahe kommt, beschäftigt die meisten Menschen, die sich zu unseren Seminaren anmelden. Verständlicherweise, weil es um ein ganz persönliches Feld geht: Körper, Berührung, Sinnlichkeit, sexuelle Energie! Es geht um Vertrauen, Intimität und auch Verletzlichkeit. Viele Menschen sind im Leben, bei der Arbeit und in der Freizeit mit viel Kraft,...

Mehr anzeigen