Tantrische Berührungskunst

Einführungsseminar

lebendig – sinnlich – verbindend


18. - 20. September 2020

Leitung: Barbara Schmid und Dieter Widmann

Suchst du nach einer Sexualität, die ganzheitlich und erfüllend ist? Hast du die Vorstellung, da gibt es etwas, dass dir neue Dimensionen für dich als Mensch und Paar eröffnen könnte? Ahnst du, dass du weniger denken, leisten und Vorstellungen entsprechen musst, sondern mehr entspannen, spüren und genießen darfst? 

 

Mit der tantrischen Berührungskunst zeigen wir dir einen Weg, der dich mit deinem Körper, deiner Sinnlichkeit und Lebendigkeit verbindet. Eine Lebendigkeit, die aus der Verankerung im eigenen Körper und dem bewussten Sein im Hier und Jetzt entsteht. Du erlebst das Geben und Empfangen von achtsamer Massage am ganzen Körper. Dabei geht es nicht um Gegenseitigkeit oder um etwas erreichen zu wollen, sondern um bewusste, wertschätzende und liebevolle Berührung, die neue Aspekte in dein sinnliches und sexuelles Erleben bringen. Ein schöner Weg für mehr Bewusstsein und Verbindung  in deinem Leben und Lieben. 


Wir wagen zudem ein Experiment und bieten den Teilnehmenden an, die Höhe der Seminarkosten je nach persönlichem Erlebniswert beim Seminarende selber zu bestimmen. Wir haben den Wunsch, dass jeder interessierte Mensch, unabhängiger seiner finanziellen Möglichkeiten, einen Einblick in die tantrische Berührungskunst bekommen kann. 

Seminarkosten:

Bei Seminarende nach eigenem Erlebniswert und finanzieller Möglichkeit.

 

Zeit:

von Freitag, 10.15 Uhr

bis Sonntag, 16.oo Uhr

Veranstaltungsort
Seminarzentrum Kientalerhof, Kiental BE

 

Unterkunft und Verpflegung:

Je nach deiner gewünschten Zimmerkategorie sind die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Infrastrukturanteil exkl. Kurtaxe zwischen ca. CHF 255.00 bis 500.00. Wir bitten dich, dies direkt im Seminarzentrum zu buchen.